Wandel durch Innovation in und für die Region

Das Projektvorhaben „ZukunfTAlter“ wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert. Ziel ist der Aufbau eines breiten, nachhaltigen WIR!-Bündnisses mit starken Partnern aus Wirtschaft, Wissenschaft, Gesellschaft und Kommunalpolitik. Unser WIR-Bündnis arbeitet zu dem Thema „Zukunftstechnologien für gelingendes Alter(n) im ländlichen Raum“.

 

WIR sind überzeugt, dass wir durch soziale und technologische Innovationen die individuelle Teilhabe der Menschen vor Ort unterstützen und die Attraktivität unserer Heimat stärken können. Gemeinsam stoßen wir innovative und nachhaltige Vorhaben an und setzen diese um – für ein gelingendes Altern in einer lebenswerten Region – für die Oberlausitz!

zukunftalter_hintergrundlogo05.png

Förderprogramm

bmbf_video_wir_strukturwandel.png

Zum Video des BMBF zum Thema Strukturwandel.

Wir konnten uns mit unserer Skizze und unserem WIR-Konzept durchsetzen. Von 130 Skizzen wurden 43 für die Konzeptphase ausgewählt. Im September 2021 fiel die Entscheidung vom BMBF und wir haben es erneut geschafft und zählen zu den 23 WIR-Bündnissen der 2. Förderrunde im Programm "Innovation und Strukturwandel".

 

Ziel ist es, im Verbund regionale Innovationspotenziale im Innovationsfeld "Gero-Technologien" in den Bereichen Pflege, Gesundheit, Wohnen und Wohnumfeld zu erschließen, um einen nachhaltigen Strukturwandel zu befördern.

Wir entwickeln gemeinsam mit unseren Partnern unser Bündnis und unser Konzept. Für uns heißt es, innovativ, partizipativ und engagiert Zukunftsperspektiven für die Oberlausitz zu öffnen, Beschäftigungsperspektiven zu schaffen und Teilhabe zu ermöglichen.