• niklasweinhold1

WIR diskutieren Projektideen

am 20.04.2021 bei unserem vierten lebendigen Bündnistreffen. Dieses zielte darauf ab, dass unsere Bündnispartner Ihre Ideen für innovative Umsetzungsvorhaben präsentieren und sich mit anderen Bündnispartnern vernetzen konnten.


Nach der offziellen Eröffnung von Herrn Tschentscher inspirierte uns Frau Dr. (des) Janina Stiel, Projektleiterin der Servicestelle "Digitalisierung und Bildung für ältere Menschen" der Bundesarbeitsgemeinschaft der Seniorenorganisationen (BAGSO). Sie hielt einen spannenden Vortrag zur Techniknutzung und zum Lernen bei älteren Erwachsenen und stellte die aktuellen Projekte der BAGSO zum Thema KI in diesem Feld vor. Danach folgte die Präsentation von insgesamt 19 eingereichten spannenden Projektideen von unseren Partnern. In einem Pitch-Format wurden Vorhaben, z.B. der Einsatz von Sensortechnik zur Optimierung der Sicherheit, Mobilitätskonzepte für den ländlichen Raum, ein innovativer sozial-orientierter und integrativer Pflegeansatz im Quartier, mobile Erprobungsräume, innovative Konzepte für Befähigung und Bildung im Umgang mit innovativen Technologien präsentiert. 55 Personen standen im Austauch und beteiligten sich an den Diskussionen. Erste Allianzen unserer Bündnispartner deuteten sich bereits an.


Das Kernteam wird die Vorhaben nun ordnen und mit den Partnern in den Austausch treten, damit diese gemäß dem innovativen Ansatz von WIR förderfähig sind, um die Region nachhaltig und zukunftsfähig zu gestalten.



36 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen